Bosmina (Zuchtbuch-Nr. D 1698)

 
 
Bosmina fand ihr neues Zuhause in Trier. Inzwischen trägt sie den Namen Arwen. Auch sie lebte sich schnell in ihre neue Umgebung ein, wobei ihr Oskar, ein Jack-Russel-Rüde, behilflich war, der zu gleicher Zeit dort sein neues Heim fand.
 
Beide sind unzertrennlich. Oskar muss oft als Hase bei den Spielen dienen und hat es schwer, sich gegen die wesentlich größere Arwen durch zu setzen. Aber als Kavalier lässt er ihr immer den Vortritt und ist ihr ergebener Diener.
 
Arwen hat sich gut entwickelt und ähnelt sehr ihrer Schwester Britania.
Wir werden sie in nächster Zeit sehen, denn sie will uns besuchen, worauf wir uns sehr freuen.